03.02.2021, 15:09 Uhr Bund sichert sich weitere Impfdosen

1 min Lesezeit 03.02.2021, 15:09 Uhr

Die Schweiz hat sich weitere Covid-Impfdosen gesichert. Bei der Herstellerin Moderna hat der Bund sechs Millionen weitere Dosen bestellt, wie er mitteilt. Diese sollen ab Mitte Jahr schrittweise ausgeliefert werden. Dieser Impfstoff ist in der Schweiz schon zugelassen. Zudem sichert sich die Schweiz weitere elf Millionen Impfdosen, und zwar Impfstoff des deutschen Pharmaunternehmens Curevac und jener der US-Firma Novavax. Von Curevac gäbe es fünf Millionen Dosen, von Novavax sechs Millionen, falls diese Mittel von Swissmedic zugelassen werden. Derzeit befinden sich beide Impfstoffe noch in der Testphase. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.