News aus der Region

16.09.2020, 04:25 Uhr Bürgermeister kündigt Reformen an

1 min Lesezeit 16.09.2020, 04:25 Uhr

Als Teil der Einigung mit Taylors Familie kündigte der Bürgermeister von Louisville Polizeireformen an. Künftig soll unter anderem jeder Gewalteinsatz von Polizisten genau verfolgt und gegebenenfalls von einer neu geschaffenen Kontrollbehörde untersucht werden. Zudem sollen Polizisten mit Hilfe eines neuen Programms bei Einsätzen auch von Sozialarbeitern begleitet werden können. Fischer versprach zudem eine strengere Kontrolle von Dursuchungsbefehlen und mehr Transparenz bei Polizeieinsätzen. Gute Polizeibeamte schätzten grössere Offenheit. Eine Anwältin der Familie sagte, die Reformen seien ein Anfang, um strukturellen Rassismus zu bekämpfen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.