24.03.2021, 06:03 Uhr BRA: Über 3000 Tote innert 24 Stunden

1 min Lesezeit 24.03.2021, 06:03 Uhr

Brasilien hat als zweites Land nach den USA über 3000 Corona-Todesfälle innert eines Tages registriert. 3251 Menschen sind nach Daten des Gesundheitsministeriums vom Dienstagabend innert 24 Stunden im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. Insgesamt fielen im südamerikanischen Staat laut den Behörden bislang über 298’000 Menschen dem Virus zum Opfer. Neu infiziert haben sich 82’493 Menschen, womit die Zahl der Corona-Infizierten in dem grössten Land Lateinamerikas auf mehr als 12,1 Millionen stieg. Nur in den USA sind die Zahlen noch höher. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.