24.08.2019, 08:50 Uhr BRA: Militäreinsatz gegen Waldbrände

1 min Lesezeit 24.08.2019, 08:50 Uhr

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat einen Militäreinsatz zur Bekämpfung der Waldbrände im Amazonasbecken angekündigt. Er unterzeichnete einen entsprechenden Beschluss. Bolsonaro sagte aber auch, Brasilien könne nicht alleine alle Brände bekämpfen. US-Präsident Donald Trump sicherte nach einem Gespräch mit Bolsonaro Hilfe der USA zu. Umweltschützer werfen Bolsonaro vor, den Amazonas-Regenwald durch Brandrodungen zu zerstören. Er beschuldigt hingegen die Umweltschützer die Brände gelegt zu haben, aus Rache dafür, dass Brasiliens Regierung ihnen die Mittel gekürzt habe. Bolsonaro wurde für seine Aussagen international kritisiert. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.