07.10.2020, 11:32 Uhr BR: Cyberkommando für die Armee

1 min Lesezeit 07.10.2020, 11:32 Uhr

Die Armee soll ein Cyber-Kommando bekommen. Damit will der Bundesrat die Cyberabwehr des Bundes stärken. Die Milizbestände in diesem Bereich sollen ausgebaut werden, teilt der Bundesrat mit. Die Digitalisierung und die damit verbundene Modernisierung und Vernetzung sämtlicher Systeme der Armee schreite rasch voran. Wegen dieser Entwicklungen brauche es standardisierte IT-Anwendungen. Zudem seien die Herausforderungen an den Cyberschutz mit der zunehmenden Vernetzung deutlich gestiegen. Die dazugehörige Vernehmlassung dauert bis Ende Januar 2021.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.