• Startseite
  • News
  • Booster-Impfung: Am Mittwoch legt der Kanton Luzern los

News

Auffrischimpfung für alle
Booster-Impfung: Am Mittwoch legt der Kanton Luzern los

  • Lesezeit: 2 min
  • Kommentare: 4
Das Impfschiff ist an der Landungsbrücke fünf vor dem KKL vertäut.
  • News
Das Impfschiff ist an der Landungsbrücke fünf vor dem KKL vertäut. (Bild: Kanton Luzern)

Der Kanton Luzern macht vorwärts mit den Auffrischimpfungen. Booster werden ab 1. Dezember 2021 ohne Priorisierung nach Alter oder anderen Kriterien an allen Impfstandorten im Kanton Luzern verabreicht – mit oder ohne Anmeldung.

Luzern legt los mit Booster-Impfungen: «Die Booster-Impfung ist ein weiterer wichtiger Schritt bei der Bekämpfung der Pandemie. Ich rufe alle Personen dazu auf, sich boostern zu lassen, sobald es für sie möglich ist», wird Regierungsrat Guido Graf, Gesundheits- und Sozialdirektor des Kantons Luzern in einer Mitteilung zitiert.

Bis und mit 30. November 2021 können sich nur Personen ab 65 Jahren und besonders gefährdete Personen anmelden oder spontan boostern lassen. Ab dem 1. Dezember 2021 können dann alle Luzerner einen dritten Impftermin buchen. «Ich hoffe, die Luzerner Bevölkerung nutzt die Gelegenheit, damit wir gut geschützt Weihnachten feiern können», wird Graf weiter zitiert.

Luzern legt los mit Booster-Impfungen

Die Auffrischimpfung ist ab 1. Dezember 2021 an allen Impfstandorten verfügbar. Der Kanton Luzern hat gemäss heutigem Kenntnis- und Wissensstand von allen Impfstoffen genügend Dosen. Die Auffrischimpfung erfolgt jeweils mit dem gleichen Impfstoff, der bereits bei der ersten und zweiten Impfung eingesetzt wurde. Auf dem Impfzertifikat ist ersichtlich, welcher Impfstoff verabreicht wurde. An den verschiedenen Impfstandorten werden die Impfstoffe wie folgt eingesetzt:

  • Impfzentrum Messe Luzern: Moderna
  • Impfzentrum Willisau: Moderna, Pfizer/BioNTech
  • Impfzentrum Hochdorf: Moderna
  • LUKS Luzern: Moderna, Pfizer/BioNTech, Johnson&Johnson (keine Auffrischimpfung möglich)
  • LUKS Sursee: Moderna, Pfizer/BioNTech
  • LUKS Wolhusen: Moderna, Pfizer/BioNTech
  • Dezentrale Impfangebote in den Gemeinden: Moderna
  • Autobahnraststätte Neuenkirch-Ost: Johnson&Johnson (keine Auffrischimpfung möglich)
  • Impftruck: Moderna
  • Impfschiff: Moderna

Spontanes Impfen möglich

Auf dem Impfschiff, im Impftruck und in den dezentralen Impfangeboten in den Gemeinden ist die Auffrischimpfung bis Weihnachten ohne Anmeldung erhältlich (Walk-in). Allerdings ist mit längeren Wartezeiten, teilweise im Freien, zu rechnen.

Um Wartezeiten zu vermeiden, empfiehlt der Kanton eine Anmeldung in den kantonalen Impfzentren in Luzern, Willisau und Hochdorf oder im Luzerner Kantonsspital mit den Standorten Luzern, Sursee und Wolhusen. Für die kantonalen Impfzentren erfolgt die Anmeldung zur Auffrischimpfung über die Website des Kantons Luzern unter. Für die Auffrischimpfung im Kantonsspital erfolgt die Anmeldung über MeinLUKS.

Letzte Impfung muss sechs Monate zurückliegen

Personen, die einen Termin für eine Booster-Impfung erhalten, müssen zur Impfung ihr Impfzertifikat mitbringen. Es dient als amtlicher Nachweis, dass die letzte Impfung länger als sechs Monate her ist. Zugleich ist auf dem Impfzertifikat dokumentiert, welcher Impfstoff verwendet wurde. Zudem ist ein amtlicher Ausweis mitzubringen und, falls vorhanden, die Krankenkassenkarte.

Zurückgewiesen werden alle Personen, deren zweite Impfung weniger lang als sechs Monate zurückliegt. In Luzern haben sich bereits über 10’000 Menschen für eine Booster-Impung angemeldet (zentralplus berichtete).

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

4 Kommentare
  1. Rentner, 29.11.2021, 13:10 Uhr

    ja toll und dann die 4 und 5 weiter so bei der 5 gibt es ein Reisli zu gewinnen ,die Ärzte und Chemie Fabrikanten immer Reicher.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 2 👎 Daumen runter
    1. Rentner 2, 29.11.2021, 14:54 Uhr

      Ja und? Ist immer noch viel günstiger als ein Spitalaufenthalt, geschweige denn ein IPS Aufenthalt (und hoffentlich gehört man ja nicht zu denen die sterben).

      2 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  2. Kasimir Pfyffer, 29.11.2021, 12:03 Uhr

    Bravo, dass der Kanton vorwärts macht und nicht so sch…kompliziert tut.

    2 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
    1. Andreas, 29.11.2021, 13:18 Uhr

      Liebes ZentralPlus
      Woher habt ihr das Datum?
      Der Kanton Luzern Boostert unter 65 jährige ohne irgendwelche vorerkrankungen seit dem Freitag ( 26.11.2021) Der Kanton Luzern gehört mal ausnahmsweise zu den schnellsten!

      0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
      1. Redaktion Redaktion zentralplus, 29.11.2021, 13:34 Uhr

        Lieber Andreas, offizielle Info des Kantons von heute 11:31 Uhr.
        An einigen wenigen Standorten wird seit 15. November eine Booster-Impfung verabreicht, da ist jedoch mit langen Wartezeiten zur rechnen. Ausserdem bietet das Luzerner Kantonsspital seit 25. November in Luzern, Sursee und Wolhusen Auffrisch-Impfungen für Personen ab 16 Jahren an. Voraussetzung ist, dass die zweite Impfung mindestens sechs Monate zurückliegt und der Impfstoff von Pfizer/BioNTech verwendet wurde. Es ist eine Anmeldung nötig (noch bis 1. Dezember).

        0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 530 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen