Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

10.11.2019, 13:48 Uhr BOL: Präsident kündigt Neuwahlen an

1 min Lesezeit 10.11.2019, 13:48 Uhr

Boliviens Präsident Evo Morales hat nach Protesten Neuwahlen angekündigt. Ausserdem wolle er die Mitglieder der Wahlkommission austauschen, sagte Morales laut einer staatlichen Nachrichtenagentur. Morales geriet nach den Wahlen im Oktober in die Kritik. Es kam zu Strassenprotesten, denen sich zuletzt teilweise auch die Polizei anschloss. Die Opposition wirft Evo Morales Wahlbetrug vor bei seiner Wiederwahl im Oktober. Auch die Organisation Amerikanischer Staaten teilte am Sonntag mit, sie hätte ernstzunehmende Unregelmässigkeiten festgestellt und fordere Neuwahlen.

Unterstütze Zentralplus
War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare