«Blue Balls» angelt sich einen Weltstar
  • News
Alanis Morissette kommt nach Luzern. (Bild: zvg)

Kanadische Pop-Ikone kommt nach Luzern «Blue Balls» angelt sich einen Weltstar

1 min Lesezeit 26.01.2018, 06:36 Uhr

Tom Odell wird kommen, Hurts ebenso, und nun also auch Alanis Morissette. Das Blue Balls Festival geizt dieses Jahr nicht mit grossen Namen.

Die Organisatoren des Blue Balls Festival freuen sich, weitere Acts bestätigen zu dürfen. So kommen Alanis Morissette, Melody Gardot und Rufus Wainwright nach Luzern. Ab diesem Freitag sind die Tickets im Vorverkauf erhältlich.

Das Musik- und Kunstfestival «Blue Balls» wird  dieses Jahr vom 20. bis zum 28. Juli stattfinden. Mehr als 100’000 Besucher hatte das Festival in der letzten Edition. Bereits bekannt ist, dass Tom Odell, Hurts oder Eels auftreten werden (zentralplus berichtete).

Eine Pop-Ikone in Luzern

«50 Millionen verkaufte Alben, 7 Grammy Awards und Hits wie «Ironic» zeichnen die kanadische Pop-Ikone Alanis Morissette aus», schreiben die Organisatoren in einer Mitteilung. Diesen Sommer können sich die Fans nach fünf Jahren wieder freuen. Der Weltstar tritt am 26. Juli im Luzerner Saal des KKL auf. 

 

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.