31.10.2020, 16:07 Uhr BLR: Hunderte Frauen auf den Strassen

1 min Lesezeit 31.10.2020, 16:07 Uhr

Erneut haben in Belarus hunderte Frauen gegen Präsident Alexander Lukaschenko demonstriert, ungeachtet eines Grossaufgebots der Polizei. Mit Blumen in den Händen zogen sie durch die Hauptstadt Minsk. Vor dem Untersuchungsgefängnis des Geheimdienstes KGB forderten sie nach Berichten von Aktivisten die Freilassung politischer Gefangener. Dem wiederholten Protestmarsch der Frauen schlossen sich Menschen mit einer Beeinträchtigung an. Auch in anderen Städten in Belarus gab es offenbar Protestaktionen. Die Menschenrechtsgruppe Wesna sprach laut der Nachrichtenagentur DPA von zehn Festnahmen durch die Polizei. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.