Wirtschaftliches Potential der Luzerner Kreativwirtschaft für die Zukunft
  • Blog
  • Wirtschafts-Blog
Die LuKreativ bietet Unternehmen der Kreativwirtschaft Luzern eine Plattform.

Wirtschaftliches Potential der Luzerner Kreativwirtschaft für die Zukunft

3 min Lesezeit 18.06.2015, 08:23 Uhr

Der Kreativschaffende Andreas Troxler erklärt, wo Luzern im Bereich der Kreativwirtschaft steht und was in Zukunft erwartet wird.

Die Kreativwirtschaft ist in aller Munde. Und doch weiss niemand so recht, wen oder was damit in Verbindung zu setzen. Dieser Blog soll einen Teil zur Aufklärungsarbeit beitragen. In vier Teilschritten nähern wir uns dem Begriff Kreativwirtschaft und lernen, weshalb diese als Zukunftsbranche bezeichnet wird, es dafür EU-Förderprogramme gibt und warum sich die wichtigen Luzerner Institutionen diesem Thema vermehrt annehmen sollten.

Willkommen zum vierten und letzten Teil

Was bisher geschah: Kreative sind Querdenker und durch ihre Arbeit und kreative Herangehensweise an gesellschaftliche und wirtschaftliche Themen äusserst innovationsfreudig. Dieses Potential hat Toni Blair erkannt und die Creative Industries 1997 als Zukunftsbranche ausgerufen. Heute gibt es für diese Branche eine europäische Kernabgrenzung der EU-Kommission. Gesellschaftliche Entwicklungen wie Medialisierung und Digitalisierung tragen aktuell zur steigenden Bedeutung der Kreativwirtschaft für die Wirtschaft eines Landes bei. Beim Bund ist diese Tatsache in den Kulturbericht 2016 – 2019 eingeflossen. Und noch der Vollständigkeit halber: Die Kreativwirtschaft wird in die elf Teilmärkte Architekturmarkt, Buchmarkt, Darstellende Künste, Designwirtschaft, Filmwirtschaft, Software/Games, Kunstmarkt, Musikwirtschaft, Pressemarkt, Rundfunkwirtschaft und Werbemarkt unterteilt.

Zunehmende Bedeutung und steigende Wachstumszahlen?

Und wie sieht es in Luzern aus? Auf politischem Parkett ist das Thema lanciert und in den wichtigsten Strategiepapieren vorhanden. Eine aktive Bewirtschaftung des Themas sieht jedoch anders aus. Wirtschaftsförderung: «…Aktivitäten zur Vernetzung und allfällige Hilfestellungen für den Marktzugang im Vordergrund, dies auch im Sinne eines Vermarktungsvorteils für den Standort Luzern selber.» Kulturagenda 2020: «…die Stadt Luzern das kreative Potenzial der Abgängerinnen und Abgänger der Bildungsinstitutionen vor Ort vermehrt anerkennen will und Rahmenbedingungen für die Entwicklung der Kreativwirtschaft schaffen möchte. (Strategieaussage Nr. 4, S. 25).» Wirtschaftsbericht an Stadtrat 2014: «…der Stadtrat will den Dialog mit den verschiedenen Akteuren im kulturwirtschaftlichen Segment verstärken.» Aus dem aktuellen Wirtschaftsbericht ist zudem zu entnehmen: 18,4% aller angesiedelten Arbeitstätten in der Stadt Luzern sind in der Kreativwirtschaft zu finden.

«Kreativwirtschaft hat Zukunft. Dieses Potential gilt es auch für Luzern besser zu nutzen»

Die Unternehmen der Kreativwirtschaft sind also gefragt, dieses Thema mit Inhalt zu füllen und voranzutreiben. «Gesagt, getan»! Da wären einmal die Gründung des Vereins «made in Lucerne» im letzten Jahr, der sich der Förderung und Vernetzung der Kreativwirtschaft widmet. Ziel ist es, auf madeinlucerne.ch ein Branchenbuch der vorhandenen Dienstleister in den elf Teilbereichen aufzubauen.
Zweitens ist da die Ausstellung «LuKreativ», welche der Kreativwirtschaft eine Plattform bietet. Aktuell sind in der Kornschütte noch bis am Sonntag, 21. Juni die besten Auftragsarbeiten von rund 30 Ausstellern zu sehen. Am Donnerstag, 18. Juni, steht mit der Start-up Night zudem ein Event an, der einem weiteren Thema gerecht wird: Die Kreativwirtschaft ist äusserst dynamisch und gründungsfreudig. Wovon auch der Kanton Luzern in Zukunft vermehrt profitieren und dadurch womöglich im nationalen Ranking der Neugründungen einen Schritt nach vorne machen könnte.

Luzern steht nicht still

Es geht was in der Kreativwirtschaft in Luzern. Auch kantonal mit dem Projekt in Oberkirch bei Sursee. Dort entsteht mit der Kreativfabrik 62 ein Start-up und Innovationszentrum, das der Kreativwirtschaft ein passendes «Ökosystem» während des ganzen Jahres bietet und als sogenannter Business Incubator auf die Region wirken soll: Austauschen, vernetzen, coworken, gründen, innovieren. Denn Kreativität bedeutet Innovation, bedeutet wirtschaftliches Potential. So zumindest zeigen es wissenschaftliche Studien und die Erfahrungen der letzten Tage an der LuKreativ. Auf eine kreative Zukunft!

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen