Die Perle aus Zamora
Probiere jetzt den Mövenpick Wein des Jahres

  • Lesezeit: 3 min
  • Sponsored Content
José Manuel Benéitez – der Winzer, der den Mövenpick Wein des Jahres produziert. (Bild: Mövenpick Wein)

Hast du schon einmal von Zamora gehört? Das spanische Weinbaugebiet solltest du dir unbedingt merken, denn in dieser ursprünglichen und verträumten Gegend entstehen erstklassige Weine – wie der Via Cenit Colección.

Abseits der weltbekannten grossen Weinregionen Rioja, Ribera del Duero und Toro liegt im Westen Spaniens ein Anbaugebiet, das zunehmend für Aufsehen in der Weinwelt sorgt: Zamora, eine verträumte Landschaft mit einer langen Weinbaugeschichte. Bereits im elften Jahrhundert pflanzten Mönche entlang des Pilgerwegs Via de la Plata Reben an. Bis heute ist das Schwemmland des Flusses Duero, kurz bevor er die Landesgrenze erreicht und unter dem Namen Douro durch Portugal fliesst, spärlich besiedelt.

Umso intakter ist die Landwirtschaft. Olivenhaine, Mandel- und Baumnussbäume so weit das Auge reicht – und uralte Buschreben. Die Wurzeln der Reben müssen sich in diesen kargen Böden tief nach unten kämpfen, um unter dem Sand den nährstoffreichen Lehm zu erreichen. Entsprechend klein sind die Erträge, die ausschliesslich per Hand gewonnen werden. Auf diesem Boden wachsen auch die Reben für den Mövenpick Wein des Jahres 2022, den Via Cenit Colección.

Bodegas Viñas del Cenit in Zamora – hier entsteht der Mövenpick Wein des Jahres.
Bodegas Viñas del Cenit in Zamora – hier entsteht der Mövenpick Wein des Jahres.

Die Trauben für diesen Rotwein stammen ausschliesslich von Reben der Sorte Tinta Madrid, einer lokalen Variante des Tempranillos. Alle Parzellen werden separat vinifiziert, die besten Partien schaffen es schliesslich in den Colección. Nach elf Monaten Ausbau in der Barrique zeigt sich der Rotwein in bester Balance, weich und geschmeidig. Er ist geprägt von der Finesse der Ribera del Duero, trägt aber auch die einzigartige Wärme des Weingebiets Toro in sich. Eine Kombination, die keinen Zweifel lässt: Das ist ein würdiger Wein des Jahres.

Heimspiel mit internationalen Einflüssen

José Manuel Benéitez, der Winzer der Bodegas Viñas del Cenit, stammt aus der Region Zamora, kennt die lokalen Bedingungen bestens, bringt aber auch neue Erfahrungen ein, die er auf Weingütern rund um die Welt sammeln konnte. Mit seinem offenen Künstlergeist hat er schon in jungen Jahren viel bewegt und die Bodegas Viñas del Cenit zu den renommiertesten der Gegend ausgebaut.

Raffinierter Speisebegleiter

Dem Winzer liegt es am Herzen, ehrliche Weine zu produzieren, die nicht nur den Charakter des Terroirs widerspiegeln, sondern auch zu den Traditionen und der Kultur passen, die in seiner Heimat gelebt werden. Mit dem Via Cenit Colección ist ihm eine solche Perle gelungen – aussergewöhnlich und von allen geliebt.

In Zamora ist das Essen in geselliger Runde ein Ausdruck der Lebensfreude. Vielfältige Fleischspeisen, deftige Gerichte und üppige Suppen kommen auf den Tisch und machen zusammen mit dem Via Cenit jede Mahlzeit zu einem Erlebnis.

Mit dem Mövenpick Wein des Jahres lässt es sich hervorragend anstossen.
Mit dem Via Cenit Colección lässt es sich hervorragend anstossen.

Probiere jetzt den Mövenpick Wein des Jahres 2022 und überzeuge dich selbst.

Der Via Cenit Colección ist im Onlineshop und an allen Standorten von Mövenpick erhältlich. In der 75-cl-Flasche, in der Magnumflasche und für die grossen Feierlichkeiten in der 3-Liter- sowie in der 6-Liter-Flasche.

Der Mövenpick Wein des Jahres ist in diversen Flaschengrössen erhältlich.
Der Mövenpick Wein des Jahres ist in diversen Flaschengrössen erhältlich.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 640 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen