Mit dem Auto, Traktor, Töff oder zu Fuss So abenteuerlich kam die Entlebucher Milch einst in die Käsi

27.08.2021, 06:05 Uhr 1 min Lesezeit 1 Kommentar

In den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts brachten die Bauern im Entlebuch ihre Milch auf unterschiedlichem Weg in die Käserei. Ein Auto hatte ja längst nicht jeder und wenn, dann bot der Kofferraum nicht immer genügend Stauraum. Einige Möglichkeiten, wie die Milch sonst transportiert werden konnte, zeigen diese Bilder.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Alex, 27.08.2021, 16:16 Uhr

    Tolle Rubrik! Es macht jeweils sehr viel Spass, die alten Aufnahmen zu studieren. Bleibt dabei beim Blick in die Vergangenheit; danke!

    3 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren