Fundstücke

Ob lustige Schnappschüsse, alltägliche Augenblicke oder aussergewöhnliche Bildserien – bei «Fundstücken» spricht das Bild (meist) für sich. Bild vorschlagen

Luzerner Museen werden neu beleuchtet

1 min Lesezeit 12.08.2015, 10:13 Uhr

Der Plan Lumière erweitert sein Gebiet. Jetzt wird auch das Natur-Museum Luzern und das Historische Museum Luzern neu beleuchtet.

Der Plan Lumière erweitert sein Gebiet. Jetzt wird auch das Natur-Museum Luzern und das Historische Museum Luzern neu beleuchtet.
Mit fünf 165 Watt-Gobo-Projektoren werden die Fassaden des Natur-Museums Luzern und des Historischen Museums Luzern präzise, gleichmässig und energieeffizient angestrahlt, schreibt die Stadt Luzern in einer Mitteilung. Dank einer in der Optik integrierten Maskierung – ähnlich einem Dia – werden Eingänge und Fenster abgedunkelt. Auch die Umrisse der beiden Gebäude werden exakt abgegrenzt, sodass kein Licht in den Nachthimmel oder an benachbarte Gebäude gelangt.

Neben der Hauptpost, dem Wasserturm, dem Luzerner Theater und der Jesuitenkirche sind das Natur-Museum Luzern und das Historische Museum Luzern die letzten Objekte auf der linken Reussseite, die mit Gobo-Projektoren inszeniert werden.

Geplant ist nach den Sommerferien die neue bedarfsgerechte LED-Quaibeleuchtung (vom Carl-Spitteler- bis General-Guisan-Quai) mit Bewegungsmeldern in Betrieb zu nehmen und Anfang nächstes Jahr die Hofkirche neu zu beleuchten.

(Bild: Gabriel Ammon / AURA Fotoagentur)

(Bild: )

(Bild: Gabriel Ammon / AURA Fotoagentur)

(Bild: Gabriel Ammon / AURA Fotoagentur)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.