Fundstücke

Ob lustige Schnappschüsse, alltägliche Augenblicke oder aussergewöhnliche Bildserien – bei «Fundstücken» spricht das Bild (meist) für sich. Bild vorschlagen

Fasnachtsplakette 2017 vorstellt «Lozärner Chatzeschtrecker gänd alles»

1 min Lesezeit 06.11.2016, 15:28 Uhr

Das Lozärner Fasnachtskomitee hat feierlich die neue Plakettenkollektion präsentiert. Der bekannte Plakettenkünstler Urs Krähenbühl aus Kriens gestaltete sie. Das wurde in der Altstadt mit einer Enthüllungszeremonie zelebriert.

Zusammen mit den amtierenden Fasnachtsgewaltigen, Überraschungsgästen und vielen Zuschauern präsentierte der Präsident des Lozärner Fasnachtskomittee, Patrick Hauser, am Samstag in der Luzerner Altstadt die Fasnachts-Plakette 2017.

«Luzerner Chatzeschtrecker gänd alles» lautet das Motto des Plakettenkünstlers Urs Krähenbühl fürs Sujet 2017. Im Gegensatz zu den Vorjahren, als Zunftsymbole die Plakette zierten, wählte er ein Motiv, das alle aktiven Fasnächtler und Fasnachtsfans ansprechen soll. «Die Fasnacht gehört allen», sagt der Krienser Künstler. Der «Chatzeschtrecker» sei eine Hommage an jene aktiven Fasnächtler, die auch bei miesestem Wetter alles geben.

Bruno Gisi war mit der Kamera unterwegs und hat uns Bilder vom gestrigen Anlass zukommen lassen.

 

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF