Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Fundstücke

Ob lustige Schnappschüsse, alltägliche Augenblicke oder aussergewöhnliche Bildserien – bei «Fundstücken» spricht das Bild (meist) für sich. Bild vorschlagen

Zuger Fotografen mit neuer Galerie Kleinste Fotogalerie der Schweiz als Inspiration für Passanten

2 min Lesezeit 14.01.2020, 14:00 Uhr

Seit kurzem zeigt das Foto Forum Zug Bilder von verschiedenen Fotografen. Diese wollen sich für die Fotografie als Kunstform durch die Einrichtung einer Fotogalerie in der Stadt Zug einsetzen. Als erster Schritt wurde die «kleinste Fotogalerie der Schweiz» in einem kleinen Schaukasten an der Bahnhofstrasse realisiert. Ebenso ins Programm gehören Vorträge und andere Fotoevents in und um Zug.

Die erste Ausstellung von Gary Soskin mit dem Titel «Föteli mache» geht diese Tage zu Ende. Die dort ausgestellten Bilder zeigen, wie sich die Bedeutung der Fotografie im Alltag gewandelt hat. Die Bilder von Soskin zeigen Alltagsszenen, die seit dem Einzug der Digitalkameras zur Norm geworden sind.

Ab dem 10. Januar ist die Folgeausstellung von Peter Frommenwiler zu sehen. Unter dem Namen «Transalpina – zwei Schnauzer durchwandern die Schweiz» sind Aufnahmen, die in der Schweiz von 2016 bis 2019 entstanden sind, ausgestellt. Dabei wanderten Pesche Frommenwiler und Mittelschnauzer-Hündin «Chia» im Sommer 2016 von Martina im Engadin nach Genf, im Hitzesommer 2018 rund um die Schweiz und 2019 vom nördlichsten Punkt bei Schaffhausen bis zum südlichsten bei Chiasso. Die beiden Gefährten legten in 20 Wochen die Distanz von 2350 Kilometern zurück und absolvierten 156’000 Höhenmeter. Dabei sammelten sie ungezählte Eindrücke, mit oder ohne Kamera. Bei spontanen Begegnungen kam es zu Gesprächen und manchmal auch zu Portraits.

Sowohl Gary Soskin als auch Peter Frommenwiler sind faszinierende Bilder gelungen, die Fotografie greifbar werden lassen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF