Fundstücke

Ob lustige Schnappschüsse, alltägliche Augenblicke oder aussergewöhnliche Bildserien – bei «Fundstücken» spricht das Bild (meist) für sich. Bild vorschlagen

«Chnusperhäuschen»-Event In der Knusperhäuschenfabrik in Malters

1 min Lesezeit 13.11.2016, 09:36 Uhr

Rund 15’000 Besucher kamn, um aus Zuckerguss, Guetzlis und Smarties süsse Kunstwerke zu bauen. Insgesamt kam so ein ganzes Dorf zusammen: Die Kinder und Erwachsenen bastelten 7300 Häuser.

Lebkuchenhäuschen verzieren: Das war diesen Samstag bei der Hug AG in Malters angesagt. Rund 15’000 Besucher nutzten die Möglichkeit, aus Zuckerguss, Guetzlis und Smarties süsse Kunstwerke zu bauen. Insgesamt kam so ein mittelgrosses Dorf zusammen: Die Kinder und Erwachsenen bastelten 7300 Häuser. Ein «Bausatz» kostet jeweils 10 Franken.

Der Chnusperhäuschen-Event von Hug findet seit 2002 statt. Ursprünglich sollte der damals neu eröffnete Fabrikladen in Malters bekannt gemacht werden. Der Anlass dient immer auch einem guten Zweck: Die Hälfte der Einnahmen fliesst in den Ferienfonds «Chesa Spuondas» der Pro Juventute. Diesen Samstag sind insgesamt 37’000 Franken für den Fonds zusammengekommen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.