Fundstücke

Ob lustige Schnappschüsse, alltägliche Augenblicke oder aussergewöhnliche Bildserien – bei «Fundstücken» spricht das Bild (meist) für sich. Bild vorschlagen

Prost! Historisches Luzerner Bier

1 min Lesezeit 26.07.2017, 07:30 Uhr

zentralplus berichtete in der vergangenen Woche über die Lozärner und Luzerner Bier-Thematik. Nun stellt sich heraus, dass es in der Zentralschweizer Geschichte noch ein weiteres Luzerner Bier gibt.

zentralplus berichtete in der vergangenen Woche über die Lozärner und Luzerner Bier-Thematik (nachzulesen hier und hier). Nun stellt sich heraus, dass es in der Zentralschweizer Geschichte noch ein weiteres Luzerner Bier gibt.

Wie unser historisches Fundstück zeigt, ist die heutige Firma Eichhof in den Kriegsjahren unter der Beschilderung «Luzerner Bier» im Markt aufgetreten. Hintergrund war die Umfirmierung im Jahr 1937 in «Luzerner Brauerei zum Eichhof AG». 1960 erfolgte die Umbenennung in «Brauerei Eichhof».

Die «Luzerner Brauerei zum Eichhof AG» während des Zweiten Weltkriegs. Die Lastwagen: Holzgas-Generatoren trieben die Bierlastwagen an.

Die «Luzerner Brauerei zum Eichhof AG» während des Zweiten Weltkriegs. Die Lastwagen: Holzgas-Generatoren trieben die Bierlastwagen an.

(Bild: Archiv Brauerei Eichhof)

Luzerner Bier-Lastwagen, undatiert

Luzerner Bier-Lastwagen, undatiert

(Bild: Archiv Brauerei Eichhof)

«Luzerner Bier» Kasten

«Luzerner Bier» Kasten

(Bild: Archiv Brauerei Eichhof)

Bieretikett «Luzerner Bier»

Bieretikett «Luzerner Bier»

(Bild: Archiv Brauerei Eichhof)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.