Fundstücke
Blog
Filmschaffen trifft Kulinarik

Genuss Film Festival Zug: Das sind die Bilder

Das Genuss Film Festival Zug findet noch bis Donnerstag im Kino Seehof und Genuss Pavillon direkt am Zugersee statt. Während acht Tagen kochen die Chefs und Küchenteams auf hohem Niveau und das Kino Seehof zeigt dazu kulinarische Dokumentar- und Spielfilme.

Im Pavillon verwöhnen nicht nur Schweizer Top-Köche die Gäste. Verschiedene Talks und Preisverleihungen runden das Festivalprogramm ab. Zum Auftakt wurde der Genuss Film Award verliehen. Der Award ist für den diesjährigen Gewinner Stefan Gubser nicht nur eine Auszeichnung, sondern auch ein Auftrag: Er wird die Arbeit einer jungen Filmemacherin oder eines jungen Filmemachers während eines Jahres als Mentor aktiv begleiten. Ausserdem wurde an der Soirée Film auch die themenbezogene karitative Spende übergeben. Die Fernseh-Moderatorin Barbara Lüthi übergab die Spende an Hannes Schmid von Smiling Gecko für sein unermüdliches Engagement in Kambodscha.

Doch damit nicht genug, im Verlauf des Festivals wurden noch weitere Preise vergeben. Preisträger des Genuss Koch Award 2023 ist Enzo Andreatta vom Ristorante Da Enzo in Ponte Brolla. Der Genuss Wein Award ging an Louis Latour und wurde entgegengenommen von Bruno Pépin, Commercial Director des Hauses. Der Buch-Award ging an den Journalisten Tom Hillenbrand. Im Rahmen der Krimiserie um den Koch Xavier Kieffer verbindet Hillenbrand Ökologie und Politik mit kulinarischen Genüssen und den tiefen Abgründen menschlicher Profitgier.

Verwendete Quellen
Fundstücke
Blog
Ob lustige Schnappschüsse, alltägliche Augenblicke oder aussergewöhnliche Bildserien – bei «Fundstücken» spricht das Bild (meist) für sich.
Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon