Fundstücke
Blog
Pokémon Go vor dem Stadtkeller

Für Pokémon nach Luzern reisen

Mit dem Hype um Pokémon Go entwickelt sich Luzern zum Game-Ausflugsziel. Teilweise reisen die Pokémonjäger sogar extra aus anderen Städten an – mit Picknick und Campingstühlen.

Mit dem Hype um Pokémon Go (zentralplus berichtete) entwickelt sich Luzern zum Game-Ausflugsziel. Teilweise reisen die Pokémonjäger sogar extra aus anderen Städten an – mit Picknick und Campingstühlen. Bei schönem Wetter sei Pokémon Go in Luzern sehr beliebt, bei schlechtem Wetter finden sich die Spieler auch mit dem Zürcher Hauptbahnhof ab.

Beim Stadtkeller befindet sich laut Insidern – inzwischen für alle Passanten offensichtlich – sozusagen das goldene Dreieck: Pokéstops en masse. Sogar die Polizei sei innerhalb von 30 Minuten drei mal vorbeigekommen. Was dies wohl zu bedeuten hat?

Lesen Sie auch die Glosse «Pokémon, go home!» unserer Redaktorin.

Fundstücke
Blog
Ob lustige Schnappschüsse, alltägliche Augenblicke oder aussergewöhnliche Bildserien – bei «Fundstücken» spricht das Bild (meist) für sich.
Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon