Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Fundstücke

Ob lustige Schnappschüsse, alltägliche Augenblicke oder aussergewöhnliche Bildserien – bei «Fundstücken» spricht das Bild (meist) für sich. Bild vorschlagen

Für viele Bienenvölker hat's ausgesummt Bienen und Blümchen – nicht nur für den Honig gut

1 min Lesezeit 09.06.2019, 09:19 Uhr

Trotz Hitzesommer sind die Bienenvölker schweizweit geschrumpft. Über 20 Prozent der Luzerner Bienenvölker sind im 2018 eingegangen. Für den Schutz der Bienen setzt sich seit letztem Mittwoch eine parlamentarische Gruppe im Bundeshaus ein. Dazu gehören fünf Nationalräte und ein Ständerat aus dem Kanton Luzern.

Trotz Hitzesommer sind die Bienenvölker schweizweit geschrumpft. Über 20 Prozent der Luzerner Bienenvölker sind im 2018 eingegangen. Dabei werden fast 80 Prozent aller Nutz- und Wildpflanzen von ihnen bestäubt. Für den Schutz der Bienen setzt sich seit letztem Mittwoch eine parlamentarische Gruppe im Bundeshaus ein. Dazu gehören fünf Nationalräte und ein Ständerat aus dem Kanton Luzern.

Unterstütze Zentralplus

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare