Studierende ergreifen das Wort

  • Lesezeit: 3 min
  • Blog
  • Campus-Blog
Ort des Geschehens: Die Universität Luzern. (Bild: Markus Forte)

Fünf Studierende der Universität Luzern publizieren im wöchentlichen Takt ihre Blogs. Selbstbewusst, originell und voller Schreibelan berichten sie von ihrem Studienalltag

Wenngleich immer mehr Personen studieren und die Barrieren, sich für diesen Weg zu entscheiden, kleiner werden, ist für viele Schülerinnen und Schüler die Universität ein weit entfernter, fremder, vielleicht reizvoller, vielleicht auch mit Ängsten und Zweifeln behafteter Ort. Ich erinnere mich, dass ich als Teenager von Spielfilmen vermittelte Bilder grosser, heller Hörsäle im Sinn hatte und mich fragte, wie man in einem derart kahlen Umfeld denn jemals Freundschaften schliessen kann. Doch an der Universität Luzern zu studieren beinhaltet ein familiäres Umfeld, vielseitige Unterstützung, kleine Seminare, Tutorate und nicht zuletzt: neue Freundschaften, viele Partys, noch viel mehr Milchkaffee und vielleicht eine neue Heimat in einer kunterbunten WG.

Um einen Eindruck vielseitigster studentischer Lebensentwürfe zu vermitteln, ergreifen fünf Studierende der Kultur- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät das Wort und publizieren im wöchentlichen Takt auf zentral+ ihre Blogs. Sie breiten ihre studentische Lebenswelt humorvoll und klug vor den Lesenden aus. Etwa die Suche nach dem passenden Semesterprogramm, die Schreibblockade während des Verfassens der aktuellen Seminararbeit, den Frust über den nichtexistenten freien Sitzplatz in der Mensa, wie sie Inhalte ihres Studiengangs auf einer Party zu erklären oder ihren chaotischen Schreibtisch vergeblich aufzuräumen versuchen. Nicht zuletzt, wie sich ihr Blick auf die Welt im Laufe des Studiums mit all dem neuen Wissen in Kopf und Herz verändert hat.

Bloggerinnen und Blogger

Helen Stadlin, 23, studiert im 6. Semester Kulturwissenschaften mit Major Religionswissenschaft an der Universität Luzern. Sie wohnt in einer Luzerner WG mit eigener Bäckerei im Haus, mag Katzen und die Serie «Downton Abbey». Sie freut sich darauf, mit ihren Blogbeiträgen einen Einblick in den sehr abwechslungsreichen, manchmal anstrengenden und immer unterhaltsamen Studi-Alltag zu geben.

Fabienne Sennhauser ist knapp 23-jährig, liebt es to-Do-Listen zu erstellen und kann nicht ohne Krimi-Hörbuch einschlafen. Seit ihrem siebten Lebensjahr hat sie den Traum, dereinst das Schweizer Sportfernsehen mit ihrer grossen Klappe zu erobern. Mit dem Schreiben von witzigen Kurzgeschichten schafft sie sich einen Ausgleich zu ihrem Kulturwissenschaftsstudium mit Schwerpunkt Soziologie an der Universität Luzern.

Sofiya Miroshnyk, 24, studiert Philosophie, Politik und Wirtschaft (PPE). Sie mag das Gefühl ins kalte Wasser zu springen. Wortwörtlich, aber auch im übertragenen Sinn. Sie ist neugierig – vor allem auf Sachen, die sie überhaupt nicht interessieren. Mit dem Blog möchte sie ihre Erfahrungen an der Universität Luzern teilen. Sie schreibt, weil sie nicht anders kann.

Peter Limacher, 28, ging in Schwarzenberg und Malters zur Schule und begann nach seiner Lehre ein Studium an der Universität Luzern. Den Bachelor in Kulturwissenschaften absolvierte er mit Major Philosophie und seit dem Frühjahr 2015 studiert er im Master mit Major Wissenschaftsforschung. Er unterhält sich gerne und wenn ihm mal niemand zuhört, schreibt er, was er zu sagen hat, in diversen Textformen nieder.

Jocelyne Iten, 23, studiert an der Universität Luzern im 6. Semester Kulturwissenschaften, in welchen sie den Major Soziologie belegt. Sie liebt kulinarische Experimente in der heimischen Küche und mag es nicht, wenn Leute vor ihr schlendern. Jocelyne lässt ihrer Zunge gerne freien Lauf und möchte hier die Gelegenheit nutzen, verschiedene Facetten des Studienalltags kritisch zu beleuchten.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 640 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen