28.10.2020, 16:28 Uhr Blocher bekommt Ruhegehalt nur zum Teil

1 min Lesezeit 28.10.2020, 16:28 Uhr

Alt Bundesrat Christoph Blocher soll sein nachträglich eingefordertes Ruhegehalt zumindest teilweise erhalten. Das hat der Bundesrat am Mittwoch entschieden. Blocher erhält demnach ein Ruhegehalt im Umfang von fünf Jahren. Alt SVP-Bundesrat Christoph Blocher hatte bis in diesem Sommer auf sein Ruhegehalt verzichtet. Er machte allerdings im Juli eine Nachforderung von 2,7 Millionen Franken geltend. Künftig will der Bundesrat die nachträgliche Auszahlung von Ruhegehältern ganz ausschliessen, wie er mitteilte. Dazu werde nun eine entsprechende Regelung ausgearbeitet. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.