11.03.2021, 21:07 Uhr Biden setzt Billionenpaket in Kraft

1 min Lesezeit 11.03.2021, 21:07 Uhr

US-Präsident Joe Biden hat am Donnerstag das 1,9 Billionen schwere Corona-Konjunkturpaket mit seiner Unterschrift in Kraft gesetzt. Das «historische Gesetz» gebe der Mittelschicht und der arbeitenden Bevölkerung eine faire Chance, sagte er im Weissen Haus. Das Paket im Umfang von fast zehn Prozent der Wirtschaftsleistung hatte am Mittwoch seine letzte Hürde im Kongress genommen. Es beinhaltet Direktzahlungen für die meisten Steuerpflichtigen von 1400 Dollar und zusätzliche Hilfen für Familien. Am Sonntag wäre die Arbeitslosenhilfe für Millionen ausgelaufen. Die Hilfe soll nun bis Anfang September um 300 Dollar pro Woche erhöht werden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.