News aus der Region
Betrunkener Lenker landet im Maisfeld, geht nach Hause und ruft die Polizei
  • Aktuell
Das Auto kam im Maisfeld zum Stehen. (Bild: Luzerner Polizei)

St. Urban Betrunkener Lenker landet im Maisfeld, geht nach Hause und ruft die Polizei

1 min Lesezeit 1 Kommentar 02.09.2020, 10:11 Uhr

Das ging gewaltig daneben: Ein 55-Jähriger ist auf dem Weg von St. Urban Richtung Zell mit dem Auto von der Strasse abgekommen. Daraufhin machte er einen Spaziergang, bestellte sich schliesslich ein Taxi und fuhr nach Hause. Erst dort informierte er die Polizei.

Da nutzte auch die Verzögerungstaktik nichts: Am Dienstagmorgen ist ein 55-jähriger Autofahrer von St. Urban her auf der Albürerstrasse Richtung Zell gefahren. Beim Sonnhaldenhof kam er aus noch nicht geklärten Gründen von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug fuhr die Böschung hinunter und kam schliesslich in einem Maisfeld zum Stehen. Der Mann blieb unverletzt, teilt die Luzerner Polizei mit.

Statt wie eigentlich vorgeschrieben beim Auto auf die Polizei zu warten, begab sich der 55-Jährige auf Wanderschaft. Rund 3,5 Kilometer ging er zu Fuss zur nächsten Tankstelle. Dort organisierte er sich ein Taxi und liess sich nach Hause chauffieren. Erst daheim alarmierte er schliesslich die Polizei.

Seinen Führerausweis ist der Mann aber trotzdem los: Weil ein Alkoholtest einen Wert von 0,88 Promille ergab, wurde der Ausweis zuhanden der Administrativbehörde abgenommen. Am Fahrzeug, das er im Maisfeld hatte stehen lassen, entstand ein Sachschaden von rund 1500 Franken.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. CScherrer, 02.09.2020, 15:33 Uhr

    Der wär mal gescheiter im Hanffeld gelandet. Wär wohl erklärbarer.

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.