Betrunkene stören Corona-Tests beim Luzerner Inseli
  • News
Betrunkene Personen stören den Testbetrieb beim Corona-Testpoint im Inseli. (Bild: bic)

Betreiber müssen Sicherheitsfirma aufbieten Betrunkene stören Corona-Tests beim Luzerner Inseli

2 min Lesezeit 1 Kommentar 10.08.2021, 10:24 Uhr

Am Inseliquai in Luzern steht seit rund zwei Wochen ein neuer Corona-Testpoint, der spezifisch auf Partygänger ausgerichtet ist. Einige dieser Partygängerinnen kommen allerdings betrunken zum Testpoint und stören den Betrieb. Die Betreiber mussten nun darauf reagieren.

Seit knapp zwei Wochen kann sich das Luzerner Partyvolk wieder spontan auf Corona testen lassen (zentralplus berichtete). Der neue Corona-Testpoint im Luzerner Inseli hat sich bereits gut etabliert. Wie «Pilatus Today» berichtet, lassen sich an den Werktagen 70 bis 100 Personen testen, an den Wochenenden sind es mit 300 bis 400 Testwilligen deutlich mehr. Dann kommen nämlich viele Partygängerinnen zum Testpoint, um sich vor dem Ausgang testen zu lassen. Bekanntlich ist derzeit ohne Impfung ein negativer Test für den Ausgang unerlässlich.

Damit erreicht der neue Testpoint im Inseli das avisierte Zielpublikum, denn das Testangebot richtet sich aufgrund dessen Lage und Öffnungszeiten spezifisch an Personen, die in den Ausgang wollen und spontan einen Test brauchen. Diese Zielgruppe bringt aber auch Probleme mit sich. Denn einige Testwillige kommen in stark betrunkenem Zustand zum Testpoint und stören den Betrieb dadurch, wie die Betreiberfirma Coronatest 24 zum Onlineportal sagt.

Teilweise würden sich diese Personen nicht an die Anweisungen und die Abläufe beim Testen halten oder mit aggressivem Verhalten auf die Vorschriften reagieren. Auch ist es schwierig, bei stark alkoholisierten Personen einen Test durchzuführen, weil man sich während des Tests ruhig verhalten muss. Wenn diese Personen nicht getestet werden können und weggewiesen werden, würden gewisse mit renitentem Verhalten reagieren.

Darum haben die Betreiber nun eine Sicherheitsfirma für die Wochenenden engagiert, die für die Sicherheit vor Ort und den Schutz des Testteams zuständig ist. Die Betreiber haben für den Testcontainer im Inseli vorerst eine Bewilligung bis Ende August.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Dunning-Kruger, 11.08.2021, 09:06 Uhr

    Werden diese Kosten für den Sicherheitsdienst nun auch den Verursachern überwälzt? Wie es bei den Kosten des Testvorgangs vom BR angedacht ist….
    Schliesslich können die von der Solidargemeinschaft ebenso nicht erwarten, dass diese Kosten durch die Allgemeinheit berappt werden!

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen