News aus der Region
Bester Schweizer Rocksong aller Zeiten: Zuger und Luzerner Bands im Rennen
  • Aktuell
Auch die Zuger Band Delilahs ist im Rennen um den besten Schweizer Rocksong aller Zeiten. (Bild: zvg)

Radio SRF 3 sucht unter 40 Kandidaten Bester Schweizer Rocksong aller Zeiten: Zuger und Luzerner Bands im Rennen

1 min Lesezeit 30.01.2018, 06:58 Uhr

In einem Online-Voting können Radio SRF-3-Hörer derzeit über den besten Schweizer Rocksong aller Zeiten abstimmen. Mit dabei sind Töne aus Luzern und Zug: Marygold, Sportsguitar, Alvin Zealot und Delilahs sind im Wettbewerb.

Am Montag morgen wurden die Stimmabgabe eröffnet – und neben lange bekannten Namen wie Gotthard, Krokus und Shakra gehen auch vier Bands für Luzern respektive Zug ins Rennen.

Indie und Alternative aus Luzern

Zwei Indie- und eine Alternativband vertreten Luzern. Die Alternative-Rocker von Sportsguitar liefern den ältesten der vier Songs: «Happy Already» von 1998der sich so anhört:

Die Leuchtenstadt vertreten ausserdem Alvin Zealot mit dem Song «Flux» sowie Marygold mit «Cold Desert»:

Delilahs für Zug

Auch Zug hat einen Nominierten für den besten Rocksong: «This is it» von den Delilahs. Auf der Facebook-Seite meldete sich die Band enstprechend zu Wort – mit Eigenironie und Seitenhieb.

«Gewinnen soll ein anderen, wir machen sowieso POP» meinen die Delilahs scherzhaft zur Nominierung:

Wie lange noch abgestimmt werden kann, ist nicht angegeben: In Führung liegen momentan die St.Galler von Knöppel mit «Prada».

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF