08.10.2020, 06:39 Uhr Besonderes Interesse an Vize-Kandidaten

1 min Lesezeit 08.10.2020, 06:39 Uhr

Das Duell zwischen Vize-Präsident Mike Pence und Senatorin Kamala Harris stösst dieses Jahr auf Grund des hohen Alters der Präsidentschaftskandidaten auf besonderes Interesse. Trump ist 74 Jahre alt und an Covid-19 erkrankt, Biden ist schon 77. Sowohl Harris wie auch Pence wichen jedoch der Frage aus, wie denn ihre Absprachen mit den jeweiligen Präsidentschaftsanwärtern für eine Machtübergabe wären. Die Vize-Kandidaten unterbrachen einander in der TV-Debatte kaum. Auch, weil Harris zwei Anläufe von Pence resolut unterband. Dafür überzog Pence immer wieder die ihm zugeteilte Zeit und liess sich auch von der Moderatorin nicht stoppen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.