Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News

14.01.2020, 11:45 Uhr Berner Museum mit Besucherrekord

1 min Lesezeit 14.01.2020, 11:45 Uhr

Das Naturhistorische Museum Bern hat im vergangenen Jahr einen neuen Besucherrekord erzielt. 192’800 Eintritte zählte das über 180-jährige Museum. Das sind über 62’000 mehr als im bisherigen Rekordjahr 2016. Wie das Museum mitteilte, geht der neue Rekord zu einem guten Teil auf die Mitte September eröffnete Sonderausstellung zu Dinosauriern zurück. Die Schau mit fünfzehn lebensechten Saurier-Nachbildungen aus London sei ein «Besuchermagnet sondergleichen». Nach Angaben des Museums haben bereits über 80’000 Menschen die Sonderausstellung mit dem Titel «T.rex – Kennen wir uns?» besucht, die noch bis Mitte März in Bern zu sehen ist.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.