28.08.2020, 17:03 Uhr Berliner Corona-Demo könnte stattfinden

1 min Lesezeit 28.08.2020, 17:03 Uhr

Das Berliner Verwaltungsgericht hat ein Verbot der Polizei für eine geplante Demonstration gegen die Corona-Politik gekippt. Die Demonstration am Samstag könne unter Auflagen stattfinden, sagte ein Gerichtssprecher am Freitag der Nachrichtenagentur dpa. Die Berliner Behörden wollten die Demonstration gegen die Corona-Massnahmen verbieten. Durch die Ansammlung Zehntausender Menschen entstehe ein zu grosses Gesundheitsrisiko für die Bevölkerung, erklärte die Polizei. Endgültig entschieden ist jedoch noch nichts. Die Berliner Behörden wollen den Fall noch am Freitagabend an die nächsthöchste Instanz weiterziehen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.