06.04.2021, 22:16 Uhr Berechnungen für Elternzeit

1 min Lesezeit 06.04.2021, 22:16 Uhr

Rund 1,5 Milliarden Franken pro Jahr könnte eine Elternzeit den Bund kosten. Dies hat die eidgenössische Kommission für Familienfragen neu berechnen lassen. Die ausserparlamentarische Kommission setzt sich seit Jahren für eine national geregelte Elternzeit ein. Während einer solchen Elternzeit würden Eltern von der Erwerbsarbeit freigestellt und erhielten Geld vom Staat, damit sie sich um ihr Neugeborenes kümmern können. Der Vorschlag der Kommission sieht eine Elternzeit von insgesamt 22 Wochen vor, zusätzlich zu den 14 Wochen Urlaub für Mütter und 2 Wochen Urlaub für Väter. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.