14.08.2020, 18:32 Uhr Beirut: Kulturelles Erbe in Gefahr

1 min Lesezeit 14.08.2020, 18:32 Uhr

Die verheerende Explosion in Beirut hat nicht nur Hunderte Menschenleben gefordert und Zehntausende obdachlos gemacht. Auch das kulturelle Erbe der Stadt wurde schwer beschädigt. Die Explosion zerstörte einige der ältesten Quartiere Beiruts. Saris Khoudry vom libanesischen Kulturministerium hielt fest, dass etwa 640 historische Gebäude durch die Explosion beschädigt wurden, 60 davon drohten einzustürzen. Auch grosse Museen wie das National Museum of Beirut oder die archäologische Sammlung der amerikanischen Universität in Beirut seien beschädigt. Die Gebäude müssten dringend abgedichtet werden, um Schäden an den Exponaten durch Regen zu verhindern. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.