Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

14.01.2020, 18:06 Uhr BE: Verdacht auf Ausbeutung

1 min Lesezeit 14.01.2020, 18:06 Uhr

In den Berner Oberländer Ferienorten Gstaad und Saanen sind drei Personen wegen des Verdachts auf Ausbeutung festgenommen worden. Der Mann und die zwei Frauen werden verdächtigt, ausländische Arbeitskräfte illegal beschäftigt zu haben. Sie sollen diese meist als Reinigungskräfte an Dritte weitervermittelt und mutmasslich ausgebeutet haben, teilten die Staatsanwaltschaft und die Berner Kantonspolizei mit. Bei der Polizeiaktion wurden ausserdem sieben Frauen für Einvernahmen auf die Polizeiwache gebracht. Die Staatsanwaltschaft hatte in dem Fall fast ein Jahr lang ermittelt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare