14.11.2020, 12:00 Uhr BDP Schweiz stimmt Fusion mit CVP zu

1 min Lesezeit 14.11.2020, 12:00 Uhr

Die Delegierten der BDP Schweiz haben dem Zusammenschluss mit der CVP zu einer neuen Partei mit dem Namen «Die Mitte» zugestimmt. Der Entscheid fiel mit 58:0 Stimmen. Die Delegiertenversammlung der BDP fand wegen Corona dezentral an mehreren Veranstaltungsorten statt. Die Bürgerlich-Demokratische Partei Schweiz war vor zwölf Jahren gegründet worden, als Abspaltung der SVP. Dies nach der Wahl von Eveline Widmer-Schlumpf in den Bundesrat. Die Delegierten der CVP wollen Ende Monat über die Fusion mit der BDP und den neuen Parteinamen «Die Mitte» entscheiden. Stimmen auch sie zu, wird die neue Partei am 1. Januar Tatsache.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.