31.08.2019, 12:48 Uhr BDP plädiert für «machbare Lösungen»

1 min Lesezeit 31.08.2019, 12:48 Uhr

Die BDP plädiert für «machbare Lösungen», um die Pariser Klimaziele zu erreichen. Unrealistische Forderungen von linker Seite oder das Ignorieren von wissenschaftlichen Fakten auf der rechten Seite seien nicht zielführend. Die BDP hat sich am Samstag unter dem Vorsitz von Parteipräsident Martin Landolt in Lupfig/AG getroffen. Bei den Wahlen im Herbst gehe es nicht nur um Richtungsentscheide zu Klima-, Europa- und Sozialpolitik, sondern auch um einen Richtungsentscheid in Bezug auf die Werte, welche die Schweiz charakterisieren und prägen, heisst es in der Mitteilung zur Delegiertenversammlung. Das seien Werte wie Solidarität und Offenheit als Ausdruck von Souveränität. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF