News aus der Region

11.09.2020, 11:37 Uhr Basler Verwaltung mit regionaler Musik

1 min Lesezeit 11.09.2020, 11:37 Uhr

Wer bei der Basler Verwaltung in der Telefonwarteschlange landet, wird künftig regionale Musik zu hören bekommen. Die Basler Regierung will die Idee von SP und Grünen ab 1. Januar umsetzen. Das Pilotprojekt soll ein Jahr dauern, wie aus einer am Freitag veröffentlichten Antwort der Basler Regierung zu einer SP-Anfrage hervorgeht. Demnach wird während der Wartezeit, in der Mitarbeitende der Basler Verwaltung einen Anruf nicht entgegennehmen können, neu Musik aus der kantonal geförderten, regionalen Musikszene statt internationale oder nationale Musik abgespielt. Die Telefonzentrale der Kantonalen Verwaltung erhält gemäss Regierung durchschnittlich 1500-2000 Anrufe pro Tag.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.