Basha und Kleiner werden ausgeliehen

2 min Lesezeit 03.02.2016, 11:09 Uhr

Wie der FCL berichtet, verlassen zwei Spieler den Verein bis Ende Saison: Migjen Basha und Olivier Kleiner.

Der 29-jährige Mittelfeldspieler Migjen Basha wird bis zum 30. Juni 2016 an Calcio Como 1907 in die Serie B nach Italien ausgeliehen.

Migjen Basha wird bis zum 30. Juni 2016 an Calcio Como 1907 in die Serie B ausgeliehen. Wir wünschen Migjen viel Glück in Italien > http://goo.gl/JSO1xv

Posted by FC Luzern on Mittwoch, 3. Februar 2016

 

Für Migjen Basha wird es in Italien vor allem darum gehen, Spielpraxis im Hinblick auf eine allfällige EM-Teilnahme mit Albanien zu sammeln (zentral+ berichtete).

Geburtstagskind wechselt in den Aargau

Olivier Kleiner wechselt leihweise bis 30. Juni 2016 zum FC Wohlen. In der Challenge League soll der Aussenverteidiger Spielpraxis sammeln. Kleiner feiert diesen Mittwoch seinen 20. Geburtstag, der FCL gratuliert ihm im Rahmen der Medienmitteilung.

Olivier Kleiner feiert heute seinen 20. Geburtstag. Zudem wurde soeben bekannt, dass «Oli» bis zum Saisonende an den FC Wohlen ausgeliehen wird. Wir wünschen im doppelten Sinne alles Gute und viel Glück!

Posted by FC Luzern on Mittwoch, 3. Februar 2016

 

Der FCL wünscht beiden an ihren Wirkungsstätten tolle Erfolge.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.