16.12.2020, 18:12 Uhr Basel definiert seine Impfzentren

1 min Lesezeit 16.12.2020, 18:12 Uhr

Die Kantone Baselland und Basel-Stadt haben ihre Covid-19-Impfzentren festgelegt. Baselland wird seine zentrale Impfstation auf Anfang 2021 im Abklärungs- und Testzentrum Feldreben in Muttenz BL einrichten. Basel-Stadt hat sich für den Standort Messezentrum entschieden. Bei der Festlegung der vorrangig impfberechtigten Personengruppen wollen sich die Kantone an die Vorgaben des Bundes richten. Der Kanton Basel-Stadt hat die Basler Firma Meconex mit der Durchführung des Impfprogramms beauftragt. Der Kanton Baselland möchte sein Impfzentrum in einer ersten Phase selbst betreiben – auch mit mobilen Teams. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.