06.10.2020, 16:41 Uhr Bakom: Twitter-Konten gesperrt

1 min Lesezeit 06.10.2020, 16:41 Uhr

Twitter hat die Konten des Bundesamts für Kommunikation (Bakom) gesperrt. Die vier Konten – je eines auf Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch – seien Ende September ohne Vorwarnung oder Erklärung gesperrt worden, schreibt das Bakom. Twitter habe bisher nicht auf Anfragen reagiert. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.