Störung auf Bahnstrecke zwischen Zug und Arth-Goldau ist behoben
  • News
Verspätungen und Zugsausfälle zwischen Zug und Art-Goldau (Bild: Emanuel Ammon/AURA)

Technische Störung Störung auf Bahnstrecke zwischen Zug und Arth-Goldau ist behoben

1 min Lesezeit 15.12.2020, 13:05 Uhr

Zwischen Zug und Arth-Goldau war der Bahnverkehr infolge einer technischen Störung an der Bahnanlage beeinträchtigt.

Am Dienstagnachmittag musste auf der Zugstrecke zwischen Zug und Arth-Goldau mit Verspätungen und Zugausfällen gerechnet werden, wie die SBB auf ihrer Internetseite schrieb. An der neu eröffneten Bahnanlage gebe es technische Störungen.

Gegen 15 Uhr war die Störung schliesslich behoben. Die Züge zwischen Walchwil und Arth-Goldau verkehren wieder planmässig.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.