27.12.2020, 12:50 Uhr BAG zahlt 12 Millionen für Kampagne

1 min Lesezeit 27.12.2020, 12:50 Uhr

Die Informationskampagne des Bundesamtes für Gesundheit im Kampf gegen die Corona-Pandemie hat bisher gegen zwölf Millionen Franken gekostet. Zu Beginn der Pandemie hatte das Budget nur gerade 3,2 Millionen Franken betragen. Das Kampagnenbudget beläuft sich auf 11,7 Millionen Franken, wie das BAG einen Bericht des «SonntagsBlick» bestätigte. Der grösste Teil davon entfällt mit 3,9 Millionen Franken auf die Online- sowie mit 3,3 Millionen Franken auf die Print-Werbung. Für Plakate wurden 2,2 Millionen Franken ausgegeben. Die Kosten für die Fernsehwerbung belaufen sich auf 1,9 Millionen Franken und für Radio-Werbung waren es 0,4 Millionen Franken. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.