News aus der Region

25.11.2019, 08:48 Uhr Bäredräck-Preis für Jakob Messerli

1 min Lesezeit 25.11.2019, 08:48 Uhr

Jakob Messerli, Direktor des Bernischen Historischen Museums, erhält den diesjährigen Bäredräck-Preis. Messerli habe seit seinem Amtsantritt im Jahr 2010 Akzente gesetzt, die über Bern und die Schweizer Grenze hinaus wirken würden, heisst es in der Laudatio, die Berns Stadtpräsident Alec von Graffenried hielt. Mit dem Preis ehrt der Verleiher des Bäredräck-Preises, der sogenannte Bärentrust, Personen, die im kulturellen und gesellschaftlichen Leben Berns Aussergewöhnliches leisteten. Messerli hat kürzlich seinen Rücktritt als Museumsdirektor per Frühjahr 2020 angekündigt.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.