Autolenker prallt in Auto auf Pannenstreifen
  • News
Ein Auto geriet nach rechts und prallte in ein Auto, das aufgrund einer Panne auf dem Pannenstreifen stand. Das Auto wurde zehn Meter nach vorne geschoben, überschlug sich aufs Dach und schlitterte 87 Meter weiter.   (Bild: Luzerner Polizei)

Auto überschlägt sich: drei Verletzte in Eich Autolenker prallt in Auto auf Pannenstreifen

1 min Lesezeit 22.11.2018, 11:30 Uhr

Am Mittwochabend ist es auf der Autobahn A2 in Eich zu einem Verkehrsunfall gekommen. Beteiligt waren vier Autos. Drei Personen wurden beim Unfall leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 38‘000 Franken.

Am Mittwochabend fuhr eine Fahrzeuglenkerin auf der Autobahn A2 in Eich Richtung Luzern. Vor dem Rastplatz Inseli hatte sie eine Panne und fuhr ihr Auto auf den Pannenstreifen. Kurze Zeit später geriet ein auf dem rechten Fahrstreifen fahrender Autofahrer aus noch ungeklärten Gründen nach rechts und prallte gegen das stehende Fahrzeug auf dem Pannenstreifen.

Durch den Anprall wurde dieses über zehn Meter nach vorne geschoben. Das auffahrende Fahrzeug überschlug es aufs Dach und schlitterte rund 87 Meter, bis es zum Stillstand kam. Zwei weitere Autos wurden durch herumfliegende Fahrzeugteile beschädigt. Drei Personen verletzten sich bei Unfall leicht und wurden durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 38‘000 Franken. Zur Reinigung der Fahrbahnen musste eine Putzmaschine aufgeboten werden. Der Unfall führte zu Rückstau, wie die Luzerner Polizei am Donnerstag mitteilte.

Drei Personen verletzten sich bei dem Unfall leicht.

Drei Personen verletzten sich bei dem Unfall leicht.

(Bild: Luzerner Polizei)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.