Autofahrer können Parkplatz in Emmen neu per App bezahlen
  • News
Kein Bargeld? Für Autofahrer in Emmen künftig kein Problem mehr. (Bild: zvg)

Ohne Münz die Parkuhr füttern Autofahrer können Parkplatz in Emmen neu per App bezahlen

2 min Lesezeit 09.01.2021, 10:49 Uhr

Was in Luzern bereits seit einiger Zeit möglich ist, hat nun auch die Gemeinde Emmen eingeführt: Öffentliche Parkplätze können künftig via Smartphone-App bezahlt werden. Ins digitale Zeitalter überführt werden bald auch die Parkkarten.

Ob an der Bahnhofstrasse, beim Riffigweiher, beim Frei- und Hallenbad Mooshüsli oder bei der Gemeindeverwaltung im Gersag: In Emmen können die Gebühren für öffentliche Parkplätze neu via Smartphone bezahlt werden.

Das neue Angebot steht an insgesamt über 820 Parkplätzen zur Verfügung, wie die Gemeinde mitteilt. Sie hat ihre eigenen Parkuhren im Dezember etappenweise mit den entsprechenden QR-Code-Klebern versehen.

Autofahrer müssen dazu auf dem Smartphone die entsprechende App öffnen, den Code scannen, das Autozeichen eingeben und die gewünschte Parkdauer eingeben. Fährt man früher wieder los als geplant, wird die Differenz direkt via App zurückerstattet. Mit Twint, Parkingpay und Easypark stehen drei Bezahlsysteme zur Wahl.

Wer nach wie vor lieber mit Münz bezahlt, kann das weiterhin tun. Die Parkuhren nehmen auch in Zukunft Bargeld.

Parkkarten werden bald digitalisiert

Mit dem neuen Angebot komme die Gemeinde einem zunehmenden Bedürfnis der Einwohner nach, heisst es in einer Mitteilung. «Das bargeldlose Bezahlen der Parkgebühren wird bereits von einigen Städten und Gemeinden angeboten», wird Gemeinderat Patrick Schnellmann zitiert. «Auch bei uns haben entsprechende Anfragen aus der Bevölkerung zuletzt zugenommen.» 

Die Umstellung sei insofern der logische Schritt. Für das laufende Jahr ist zusätzlich geplant, die Parkkarten der Gemeinde Emmen zu digitalisieren.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.