Autofahrer ersparen sich Irrfahrten zur Talstation der Zugerberg-Bahn
  • News
Blick vom Zugerberg am zweiten Neujahrstag. (Bild: Screenshot)

Sensoren zeigen freie Parkplätze an Autofahrer ersparen sich Irrfahrten zur Talstation der Zugerberg-Bahn

2 min Lesezeit 31.01.2020, 18:06 Uhr

Dank einer neuen Anzeige erfahren Automobilisten neu schon an der unteren Zugerbergstrasse, wieviele freie Parkplätze bei der Talstation der Zugerberg-Bahn noch verfügbar sind. Damit lassen sich unnötige Fahrten in die Schönegg vermeiden.

Wenn es unten in der Stadt grau ist und oben auf dem Zugerberg blau, dann zieht es die Zugerinnen und Zuger in die Höhe. Nun bietet die Stadt Zug in Zusammenarbeit mit WWZ für diejenigen Ausflügler und Wintersportler, die mit ihrem Auto zur Talstation der Zugerberg-Bahn anreisen, einen neuen Service.

Besonders aufmerksamen Verkehrsteilnehmern ist sie vielleicht schon aufgefallen, die kleine digitale Anzeige. Sie ist oberhalb der Hinweistafel montiert, welche an der unteren Zugerbergstrasse auf die Einfahrt zum Parkhaus Altstadt-Casino hinweist.

Dank dieser Anzeige erfahren die Automobilisten die aktuelle Anzahl freier Parkplätze in der Schönegg. Wenn alle besetzt sind, können sie gleich ins Parkhaus Altstadt-Casino ausweichen und anschliessend mit dem Bus zur Talstation der Zugerberg-Bahn hochfahren.

Weitere Anwendungen denkbar

Die Belegung der öffentlichen Parkplätze bei der Talstation der Zugerberg-Bahn wird magnetisch und mit Ultraschall über Sensoren zuverlässig erfasst. Den aktuellen Status (frei oder besetzt) übermitteln die Sensoren mittels LoRaWAN-Technologie über die WWZ-Netzinfrastruktur.

WWZ und die Stadt Zug sehen viele weitere Anwendungen in dieser Technologie zur drahtlosen Datenübertragung. Sie hat einen geringen Energieverbrauch und gewährleistet so sehr lange Betriebszeiten der batteriebetriebenen Sensoren.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.