Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Auto überschlägt sich nach Unfall mehrmals
  • Aktuell
30'000 Franken Sachschaden und zwei Verletzte: In Cham kam es am Montagmorgen zu einem Unfall. (Bild: zvg/Zuger Polizei)

Zwei Verletzte nach Crash in Cham Auto überschlägt sich nach Unfall mehrmals

1 min Lesezeit 17.06.2019, 11:28 Uhr

Bei einer Kollision hat sich am Montagmorgen ein Auto mehrmals überschlagen und ist wieder auf den Rädern gelandet. Zwei Personen wurden verletzt, eine erlitt einen Schock.

Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen, kurz nach 8:15 Uhr in Cham. Ein 28-jähriger Autofahrer wollte die Kreuzung von der Untermühlestrasse her überqueren, um in die Langackerstrasse zu gelangen. Dabei übersah er ein sich von Cham näherndes Auto auf der Knonauerstrasse.

Es kam zur Kollision, wobei sich das Fahrzeug auf der Knonauerstrasse mehrfach überschlug und schliesslich auf den Rädern stehenblieb. Der 60-jährige Lenker und seine Beifahrerin seien leicht verletzt und mussten mit zwei Rettungswagen ins Spital gefahren werden, teilt die Zuger Polizei mit. Der Unfallverursacher erlitt einen Schock.

Unterstütze Zentralplus

Der Sachschaden beträgt gemäss Polizei rund 30’000 Franken. Beide schrottreifen Autos mussten abgeschleppt werden.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare