Auto landet bei Büron im Weier
  • News
Das Auto landete im Müliweier bei Büron. (Bild: Luzerner Polizei)

Lenker hatte Alkohol im Blut Auto landet bei Büron im Weier

1 min Lesezeit 22.03.2021, 08:59 Uhr

Die Feuerwehr Büron-Schlierbach musste ein Auto aus dem Müliweier ziehen. Verletzt wurde beim Unfall niemand.

Das Fahrzeug rollte am Sonntag in Büron gegen 13 Uhr einen Abhang hinunter und geriet mit der Fahrzeugfront in den Müliweier. Der Fahrer konnte sich laut Mitteilung der Luzerner Polizei selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Die Feuerwehr Büron-Schlierbach barg das Auto mit einer Seilwinde aus dem Weiher. Verletzt wurde beim Unfall niemand.
 
Die Unfallursache ist noch unklar. Der beim 45-jährigen Autofahrer durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,75 mg/l, ausserdem reagierte ein Drogenschnelltest positiv. Der Lenker musste sich einer Blut- und Urinprobe unterziehen. Der Führerausweis wurde zuhanden der Administrativbehörde sichergestellt.
 
Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.