• Günstige Corona-Tests: Kanton Luzern stoppt neue Angebote

    Der Kanton verdient nichts daran, wenn die Tests teurer angeboten werden. Die Betreiber der Angebote (Apotheken, eigens gegründete Center, Arztpraxen und Spitäler) legen die Preise und damit die Gewinnmarche fest. Üblicherweise sind das um die fünzig Franken, wenn das Gesundheitspersonal freiwillig gratis arbeitet, wird es natürlich günstiger.

  • Günstige Corona-Tests: Kanton Luzern stoppt neue Angebote

    @Chrigi Bucher, merci für den interessanten Hinweis. Meine Aussage bezog sich nur auf den Kanton Luzern. Da versicherte mir die Komnunikationsstelle des GSD auf Anfrage, dass die Testcenter kontrolliert werden und bislang keine Verstösse gegen die Auflagen festgestellt worden seien. Wie es in Zug geregelt ist, weiss ich nicht, fänds aber spannend, dem nachzugehen.

  • Fristlose Kündigung: Kanton Luzern hat gepfuscht

    Dieses Anliegen kann ich voll und ganz nachvollziehen. In Luzern ist es geradezu verpönt, die Richternamen zu nennen - anders als in anderen Kantonen. Ich gehe davon aus, dass dies historisch gewachsen ist. Luzern ist ja auch einer der letzten Kantone, die kein Öffentlichkeitsprinzip haben. Werde das bei nächster Gelegenheit aufs Tapet bringen.

  • Günstige Corona-Tests: Kanton Luzern stoppt neue Angebote

    Worauf stützt sich die Behauptung, es handle sich um «Testcenter der windigen Sorte»? Wie gesagt erfüllt dieser Betrieb sämtliche Vorgaben des Kantons Luzern. Zum Zweiten: Es handelt sich um eine Analogie, sprich eine rhetorische Figur, anhand derer der Mechanismus der freien Marktwirtschaft aufgezeigt wird. Dass die beiden Tätigkeiten ansonsten nicht vergleichbar sind, scheint mir offenkundig.

  • Fristlose Kündigung: Kanton Luzern hat gepfuscht

    Sie meinen, ich hätte die Protagonisten namentlich nennen sollen? Das ist aus zwei Gründen nicht möglich. Erstens wegen dem Persönlichkeitsschutz: Es handelt sich nicht um Personen, deren Privat- und Berufsleben von öffentlichem Interesse sind. Zweitens verpflichten die Akkreditierungsauflagen der Luzerner Gerichte die Medienschaffenden zur Anonymisierung. Sprich: Hätte ich die Namen genannt, wäre das mein letzter Gerichtsbericht gewesen.

  • Fristlose Kündigung: Kanton Luzern hat gepfuscht

    Werden Sie doch Möglichmacher bei zentralplus . Wer ein freiwilliges Abo löst, kann Themenvorschläge direkt in der Redaktion platzieren.

  • Fristlose Kündigung: Kanton Luzern hat gepfuscht

    Besten Dank für den Kommentar. Als Journalistin liegt es mir fern, das Kantonsgericht «in Schutz zu nehmen». Wenn Fehler passieren, berichten wir darüber. Punkt. Ebensofern liegt es mir als Gerichtsreporterin aber, von Einzelfällen aufs Ganze zu schliessen. Das ist mir zu wenig differenziert. Was den massiven Aufwand und das finanzielle Risiko angeht, das mit einem Weiterzug verbunden ist, muss ich grundsätzlich zustimmen.

  • Günstige Corona-Tests: Kanton Luzern stoppt neue Angebote

    Diese Behauptung ist falsch. Das Testangebot in Hitzkirch hat eine Bewilligung vom Gesundheits- und Sozialdepartement Luzern und ist auf der Website des Kantons offiziell als Testcenter aufgeführt und anerkannt.

  • Günstige Corona-Tests: Kanton Luzern stoppt neue Angebote

    Danke für den Kommentar. Was darin behauptet wird, ist allerdings kreuzfalsch, wenn ich die Formulierung zurückgeben darf. Das Testcenter in Hitzkirch ist auf der Kantonswebsite offiziell aufgeführt. Das heisst: Es hat eine Bewilligung und erfüllt sämtliche Auflagen. Dazu gehört - wie im Text erwähnt – das der Betrieb von einer zugelassenen Ärztin geführt wird und die Corona-Tests von Freiwiiligen durchgeführt werden, die eine medizinische Ausbildung haben.

  • Was unterscheidet die Schweiz noch von einer Diktatur?

    Gerne werden die Medien als die vierte Gewalt bezeichnet. Da in der Schweiz Justizöffentlichkeit gilt, kann jede Bürgerin und jeder Bürger Entscheide einsehen und sich ein Bild davon machen, wie die Luzerner Justiz arbeitet. Man könnte aber auch zentralplus finanziell unterstützen, damit wir das weiterhin und vielleicht noch verstärkt machen können. Wer ein freiwilliges Abo abschliesst, kann Themenvorschläge machen. Ich würde mich sehr freuen, wenn da mal stehen würde: «Im Fall mit der Urteilsnummer xy hat das Kantonsgericht das Legalistätsprinzip verletzt. Macht das öffentlich!»

1 2 3 4 5 16

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 600 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen