27.03.2021, 10:38 Uhr Ausschreitungen in Bristol

1 min Lesezeit 27.03.2021, 10:38 Uhr

In der englischen Stadt Bristol haben erneut rund 1000 Personen gegen ein umstrittenes Polizeigesetz demonstriert. Am Rand der Kundgebung kam es zu Ausschreitungen. Polizisten wurden mit Flaschen, Ziegelsteinen, Eier oder Feuerwerkskörpern beworfen. Mindestens zehn Menschen wurden festgenommen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.