17.08.2019, 15:01 Uhr Auslandschweizer fordern E-Voting

1 min Lesezeit 17.08.2019, 15:01 Uhr

Schweizerinnen und Schweizer, die im Ausland leben, seien die ersten und wichtigsten Botschafter für die Schweiz im Ausland. Das sagte Bundesrat Ignazio Cassis am Auslandschweizer-Kongress in Montreux. Die Schweiz solle aktiv mitreden und teilhaben an der Entwicklung der neuen globalisierten Welt. Cassis versprach den Auslandschweizern, dass der Bundesrat bei der elektronischen Stimmabgabe vorwärts mache. Bis Ende nächsten Jahres soll mit den Kantonen ein neues System definiert werden. Der Auslandschweizerrat fordert, dass sich der Bund stärker für die rasche Einführung der elektronischen Stimmabgabe einsetzt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.