Ausgehen

We and the Sun! Musik. Ping Pong. Daydance. Openair-Kino.

We and the Sun! Musik. Ping Pong. Daydance. Openair-Kino.
Dies & Das

Am Anfang stand die Frage: geht Sommerfestival klimafreundlich?

Die Antwort? Klar, und zwar so:
01 Lauschige Orte 02 Zentrale Lage 03 Lokale Gastrobetriebe
04 Eigener Solarstrom 05 0.4kWh pro Anlass 06 100kg Material
07 Cargobikes & ÖV 08 Hohe Bild- und Tonqualität 09 Sonnenuntergang als Lightshow
10 Bring Your Own Chair 11 Seile, Bäume & Laternen statt Gerüste
12 Bis 500 Personen 13 Pay What You Want 14 10% für germanwatch.org
15 Gepäckträger-Mixer-Smoothies

Das Projekt We and the Sun! (www.weandthesun.ch) tourt in diesem Sommer durch die Schweiz und macht am 3. und 4. Juni Halt bei der Quai Pasa Buvette.

PROGRAMM FREITAG
19.00 – 19.45 Aida Stefania
20.00 – 21.00 Tobias Carshey

PROGRAMM SAMSTAG
14.00 grosser Ping Pong Rundlauf
16.00 – 19.00 Daydance
20.00 grosser Ping Pong Rundlauf
21.30 – 23.15 Openair-Kino: Peanut Butter Falcon

Aida Stefania:
Mit zarter Stimme und Texten, die unter die Haut gehen, verzaubert Aida Stefania ihr Publikum und nimmt es mit, in eine gefühlsvolle und sphärische Klangwelt. Das emotionale Hörerlebnis darf den Hörer berühren aber auch Balsam für seine Seele sein.

Tobias Carshey:
Nach 12 Jahren «Strozzini» war für Tobias Stuber Zeit für etwas Neues. Als Tobias Carshey veröffentlichte er die beiden wunderschönen Alben «Bye Bye» (2015) und «Semicolon» (2017). «Almond Eyes» wurde auf Spotify über 700’000 mal gehört. Bei der Wahl zum SRF3 Best Talent im Oktober 2017 hat er im Radiostudio eine berührende unplugged-Version gespielt. Wie der Song bei Sonnenuntergang und mit Solar-Verstärkung klingt, erlebst du am 3. Juni bei der Quai Pasa Buvette.

Termine

Freien Parkplatz finden

Freie Parkplätze in Luzern oder Zug findest du bei uns.